zurück zur Übersicht
hardys
DIE NEUE SHIMANO GRX Di2 2x12

Die neue Shimano GRX Di2 2x12 ist eine revolutionäre Schaltgruppe, die speziell für Gravelbikes entwickelt wurde. Diese elektronische Schaltgruppe bietet eine nahtlose und präzise Schaltperformance, die für anspruchsvolle Offroad-Bedingungen optimiert ist. Mit der 2x12-Konfiguration bietet die GRX Di2 eine breite Auswahl an Gängen, die es Fahrern ermöglicht, sowohl steile Anstiege als auch schnelle Abfahrten effizient zu bewältigen.

Ein Highlight der GRX Di2 ist die Integration der Di2-Technologie, die eine kabellose und zuverlässige Schaltperformance gewährleistet. Die Schaltvorgänge sind nicht nur schneller und genauer, sondern auch leiser im Vergleich zu mechanischen Schaltungen. Das ergonomische Design der Schalthebel sorgt für komfortables Schalten, selbst auf langen Fahrten.

Zusätzlich verfügt die GRX Di2 über eine verbesserte Kettenstabilität dank der Shadow RD+ Technologie, die das Schlagen der Kette minimiert und somit eine ruhigere Fahrt ermöglicht. Die robuste Konstruktion der Schaltgruppe ist speziell auf die Herausforderungen des Gravel-Bikens ausgelegt und bietet eine hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Mit der Einführung der GRX Di2 2x12 setzt Shimano neue Maßstäbe im Bereich der Gravel-Bike-Komponenten und bietet Gravel-Enthusiasten eine hochmoderne Schaltlösung, die sowohl in puncto Leistung als auch Benutzerfreundlichkeit überzeugt.

Die Shimano GRX Di2 2x12 bietet mehrere bedeutende Vorteile gegenüber der älteren GRX Di2 2x11.

Hier sind die wichtigsten Verbesserungen:

1. Erweiterter Gangbereich:

 * 2x12 Konfiguration: Die neue 12-fach Kassette ermöglicht eine größere Bandbreite und feinere Abstufungen zwischen den Gängen, was besonders auf variierendem Terrain nützlich ist. Dies verbessert die Effizienz und Anpassungsfähigkeit bei unterschiedlichen Fahrbedingungen.

2. Verbesserte Schaltperformance:

 * Schnellere und präzisere Schaltvorgänge: Dank der neuesten Di2-Technologie sind die Schaltvorgänge noch reaktionsschneller und präziser, was zu einer nahtloseren und zuverlässigen Schaltperformance führt.

3. Ergonomischere Schalthebel:

 * Optimiertes Design: Die neu gestalteten Schalthebel bieten eine verbesserte Ergonomie, die längere Fahrten komfortabler macht und die Bedienung auch unter rauen Bedingungen erleichtert.

4. Bessere Kettenstabilität:

 * Shadow RD+ Technologie: Die weiterentwickelte Kettenstabilisierung minimiert das Schlagen der Kette noch effektiver, was zu einer ruhigeren Fahrt und weniger Verschleiß führt.

5. Fortschrittliche Konnektivität:

 * Integration mit E-Tube Project: Die neue GRX Di2 2x12 bietet verbesserte Konnektivitätsoptionen, einschließlich einer nahtloseren Integration mit der Shimano E-Tube Project Software für eine benutzerfreundlichere Anpassung und Diagnose.

6. Robustere Konstruktion:

 * Langlebigkeit und Zuverlässigkeit: Die neue Generation der GRX Di2 wurde noch robuster gestaltet, um den härtesten Bedingungen des Gravel-Bikings standzuhalten und eine längere Lebensdauer zu gewährleisten.

7. Gewichtseinsparung:

 * Leichtere Komponenten: Durch die Verwendung von fortschrittlicheren Materialien und Konstruktionstechniken konnte das Gewicht der Schaltgruppe reduziert werden, was zur Gesamtperformance des Bikes beiträgt.

 

Gemeinsamkeiten

Zusammengefasst bietet die Shimano GRX Di2 2x12 signifikante Verbesserungen in Bezug auf Schaltperformance, Anpassungsfähigkeit, Komfort und Zuverlässigkeit gegenüber der alten GRX Di2 2x11. Diese Neuerungen machen sie zu einer erstklassigen Wahl für Gravel-Bike-Enthusiasten, die das Beste aus ihrer Ausrüstung herausholen möchten. Trotzdem gibt es einige Gemeinsamkeiten zur alten GRX Di2:

1. Einsatzbereich

 * Beide Gruppen sind für den Gravel- und Offroad-Einsatz konzipiert und bieten entsprechende Haltbarkeit und Schaltperformance für raue Bedingungen.

2. Elektronische Schaltung

 * Beide Gruppen nutzen die Di2-Technologie für elektronische Schaltvorgänge, was präzises und konsistentes Schalten ermöglicht.

3. Schalthebel und Ergonomie

 * Die Schalthebel und die allgemeine Ergonomie sind bei beiden Gruppen auf den Graveleinsatz zugeschnitten, mit einer ähnlichen Form und Bedienung.

4. Bremsen

 * Beide Gruppen sind mit hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet, die für zuverlässige Bremsperformance unter allen Bedingungen sorgen.

Zusammenfassend bietet die neue Shimano GRX Di2 2x12-Gruppe technologische und funktionale Verbesserungen gegenüber der GRX 2x11 Di2, einschließlich eines breiteren Übersetzungsbereichs und verbesserter Schaltperformance, während die Grundprinzipien und der Einsatzbereich beider Gruppen ähnlich bleiben.

Das Upgrade auf die neuen Shimano GRX Di2 2x12 ist also eine Überlegung wert, für Alle, die eine mechanische Schaltung fahren! Dieses Upgrade ist sowieso eine intensive Überlegung wert sein, doch wer derzeit eine GRX Di2 2x11 fährt sollte es sich genau überlegen, einige Punkte habt ihr ja hier nun mitbekommen und damit weiterhin immer gute Fahrt.

Bis dann.

Hegelstraße 7
72663 Großbettlingen
Route planen >>
Zahlungsoptionen
Social Media
cart